Warum TYPO3 als CMS einsetzen?

Warum sollte man TYPO3 als Content Management System einsetzen? Welche Argumente gibt es für TYPO3 als CMS? Auf diesem Teil der Webseite unserer Internetagentur habe ich eine Reihe von Argumenten zusammengetragen, die für den Einsatz von TYPO3 sprechen. Dies sind in erster Linie Erfahrungen aus mehr als 20 Jahren Praxis mit Programmierung und Betrieb von Webseiten. In dieser Zeit habe ich eine Reihe von unterschiedlichen Technologien und Systemen kennen gelernt. Habe Verzögerungen beim Relaunch erlebt. Und Probleme, die man bei TYPO3 nicht erleben wird.

Warum sollte man TYPO3 als Content Management System einsetzen? Welche Argumente gibt es für TYPO3 als CMS? Eine Menge! Und viele dieser Argumente habe ich auf der Webseite unserer Internetagentur zusammengetragen, die für den Einsatz von TYPO3 sprechen. Dies sind in erster Linie Erfahrungen aus mehr als 20 Jahren Praxis mit Programmierung und Betrieb von Webseiten. In dieser Zeit habe ich eine Reihe von unterschiedlichen Technologien und Systemen kennen gelernt. Habe Verzögerungen beim Relaunch erlebt. Und Probleme, die man bei TYPO3 nicht erleben wird.

Ein sehr wichtiges Argument dabei sind wirtschaftliche Aspekte. Will ich Hunderttausende von EURO für Lizenzen und noch mehr Geld für Anpassungen für ein System zahlen, nur um den Quellcode für dieses System nach drei Jahren in die Tonne kloppen zu können? Viele Unternehmen beantworten diese Frage gerne mit einem klaren JA und wollen Geld verbrennen. Eine Verhaltensweise, die ich nicht unterstützen kann. Da ist es doch besser, mit TYPO3 auf ein intensiv in der Praxis getestetes Content Management System mit einer großen Zahl erfahrener Entwickler umzusteigen und ein paar Jahre in die Zukunft zu denken.

Lesen Sie weiter: Warum TYPO3?